Personenschleusen-Top
Personenschleusen
Safety first!
Sicherheitsschleusen sind für den kontrollierten Zutritt von Personen in ausgewiesenen Sicherheitsbereichen wie Flughäfen, Kraftwerke oder Rechenzentren konzeptioniert.
Die Sicherheitsanforderungen können Einbruchhemmung (z.B. RC 3, EN 1627), Beschusshemmung (z.B. FB4 / BR4-NS, EN 1063) oder Feuerhemmung (z.B. F90-AB, EN 1634) beinhalten.
Anpassung an Sicherheitsanforderungen
Die Anforderung für Personenschleusen ist in der Regel die Vereinzelung mit Sensoren, Fußkontaktmatten, Lichtschranken oder Kamera. Zusatzanforderungen wie Metalldetektion, biometrische Verifikation (Fingerprint, Venenscanning) können eingebunden werden.
Für das Erreichen einer hohen Sicherheit wird für die Vereinzelung von Personenschleusen eine Kombination von verschiedenen Sensoren und Programmalgorithmen verwendet, um auch Manipulationsversuche zuverlässig zu erkennen.
Modelle
C3-Rundschleuse
Rundschleusen
Details ►
E2-Eckschleuse
Eckschleusen
Details ►
HPJ190
Halbrundschleusen
Details ►
Zubehoer-Personenschleusen
Zubehör
Details ►